Avatar von Fahrradglocke
  • Fahrradglocke

879 Beiträge seit 26.08.2015

New York funktioniert fast ohne Privat-PKW, ohne gebührenarme

Parkplätze, ohne Laternengargen usw.

Die Anzahl der New-Yorker mit eignem Privat-PKW in der Stadt
unterwegs sind anteilig vernachlässigbar. Auch dann wenn die Brücken
und tunnels morgens voll sind.

Un dzum einkaufen, es gibt fast keine Großmärkte, übrigens ist es
auch so in Glasgow, an fast jeder Straßenecke ein Laden.

Bewerten
- +