Avatar von Weserpirat
  • Weserpirat

mehr als 1000 Beiträge seit 26.07.2005

Fundamentaldaten, Realismus vs Gier frisst Hirn!

Schlecht ist diese oder andere Abzockveranstaltungen nur dann wenn
Zwangssparen direkt ( Chile-Modell Alterversorgung ) oder indirkt via
öffentlicher Kassen dorthin Gelder fliessen lässt. Bei Sachsen-LB,
Sparkassen, Raifeissen oder Kfw muss ich als Bürger zugeben, nicht
kritisch genug aufgepasst, flasche Abgeordnete gewählt, auch MEIN
Fehler.

Sonst denke ich wer so blöd ist und gierig hohe Zinsen erwartet soll
ruhig auf die Schnauze fallen, kein Mitlied.

Vor 10 Jhren ( Telkom, "Liebling" ) der Aktienboom, reingefallen,
also Anleihen, Fonds, Zertifikate usw. gekauft, also nicht gelernt!

Fundamentaldaten:

Es gibt nur wenige reale Investionen die hohe Renditen abwerfen,
dafür ist die Technik allgmein schon viel zu hoch entwickelt.

Beispiel:

Wenn ein großer Landwirtschaftsbetrieb sich einen neuen Mähdrescher
anschaft mit 7m statt 4m Schnittbreite, dann mag dass sich rentieren
mit 8% Grenzrendite, aber nicht 8% für den gesamten Betrieb!

Glaube keiner dass die Finanzwirtschaft aus Menschenfreundschaft
Kleinbürger an den wenigen lukrativen Rosinen beteiligt.
Bewerten
- +