Avatar von kamka
  • kamka

mehr als 1000 Beiträge seit 01.05.2002

US-Investmentbank Bear Stearns mit 1,9 Mrd. Abschreibung & 854 Mill. Verlust

Die US-Bank Bear Stearns ist die fünft-
größte US-Investmentbank in den USA.
Erstmals seit 84 Jahren ihres Bestehens muß
sie im 4.Quartal 2007 einen Verlust von 854
Millionen USD ausweisen.

Dazu kommen noch im 4. Qu. 2007 Abschreibungen
in Höhe von 1,9 Milliarden USD.

> http://www.ftd.de/unternehmen/finanzdienstleister/:Bear%20Stearns%20Verlust/295377.html

Kommentar:

Die Schockwellen in der Finanzsphäre der USA
und Westeuropa laufen in immer kürzeren Phasen
nacheinander um die Welt und erschüttern immer
mehr die Banker und letztlich auch die Anleger
vom Broker bis zum Sparer.

Allen drängt sich die klamme Fragestellung auf:
ist mein angelegtes Geld noch sicher oder wird
es in einem gigantischen Strudel der nicht mehr
zu tilgenden Schuldverschreibungen mit in die
Vernichtung gerissen?


Bewerten
- +