Avatar von kamka
  • kamka

mehr als 1000 Beiträge seit 01.05.2002

US-Schrott-Papiere von Hypotheken in Höhe von 592 Mrd. USD allein in 2006!!

Ich hatte schon einmal hier eine Rechnung
der letzten Jahre mit einer Abschätzung von
Schrott-Papieren in den USA auf Hypotheken
auf den maximalen Betrag vorgelegt und kam
auf meherer Billionen (nicht Milliarden) USD,
die nicht mehr bedient werden könnten.

Nun gibt es heute in der SZ eine Aufrechnung,
nach der allein im Jahre 2006 Schuldverschrei-
bungen in Höhe von 592 Milliarden USD ausge-
geben wurden, die eine durchschnittleiche
Eigenkaotaldeckung von 0,71 Prozent besitzen.

> http://www.sueddeutsche.de/,tt7m1/finanzen/artikel/737/149379/

Kommentar:

Weiterhin wird dort ausgeführt, daß bei 58 Prozent
der Kreditnehmer überhaupt keine Bonitätsprüfung
stattgefunden hat.

Das sind erschreckende Zahlen und drücken die
ganze Breite der Lasten auf, die auf die Banken
und Finanzsysteme der westlichenWelt zukommen.
Es ist ausgeschlossen, daß Verluste in Billionen-
höhe durch Abschreibungen kompensiert werden
können. Dann wären die größten Banken der USA
und Westeuropa nur noch so wenig wert, daß
die Emirate und SA alle aufkaufen könnten-   

Bewerten
- +