Avatar von HeWhosePathIsChosen
  • HeWhosePathIsChosen

mehr als 1000 Beiträge seit 11.01.2005

Denkbare Gründe + Lösung

Denkbare Gründe für weniger Partner-Sex im RL (realen Leben):

- Selbstzweifel durch Schönheiten im Internet/TV.

- Genderwahn und falsche/überzogene Vorstellungen. Sex ist zunehmend Stress, Gefahr.

- Umweltverschmutzung, Chemiebelastung, man denke auch an die vielen Übergewichtigen.

- Pornos: einfache/schnelle Selbstbefriedigung bei zu hohe/falsche Erwartungen an RL-Sex.

- Moderner Sozialstaat, wo es sich auch ohne Heirat als Single passabel und ggf. sogar besser leben läßt.

- Stress durch Schule und Arbeitsplatz aber auch durch TV/Internet/Multimedia. Das ist womöglich ein bedeutsamer Faktor.

Das eigentliche Wunder ist also eher, dass in Zeiten wie diesen noch so viele als Paare zusammenleben, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unbeholfenes-Ansprechen-als-Auslaufmodell/Also-das-eigentliche-Wunder-ist-doch-dass-in-Zeiten-wie-diesen/posting-28650608/show/

"Nein heißt Nein" ist da weniger das Problem - wer würde Vergewaltigungen als Lösung ansehen? Na klar gibt es mit "Nein heißt Nein" vielleicht weniger spontanen Sex aber "Nein heißt Nein" ist bei einer ordentlichen, längerfristigen Beziehung kein Problem. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Binaerisierung-des-Lebens/Nein-heisst-Nein-ist-fuer-echte-Maenner-kein-Problem/posting-28954425/show/

Ansonsten muss man sich auch mal fragen, ob das nicht vielleicht auch nur nützliche Evolution/Selektion ist, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rassismus-oder-Wissenschaft/Was-ist-mit-der-Qualitaetsfrage/posting-28921575/show/

Erfolgreiche Männer werden Frauen trotzdem anziehen und da wird wohl auch mal eine gute darunter sein und gesunde, heiße Frauen, werden schon auch einen Mann wollen. Natürlich ist es nicht so einfach, dass sich ideale Pärchen bilden aber es gibt eine supereinfache, sehr günstige und wirksame Lösung: ... Trommelwirbel ... eine gute staatliche Partnervermittlung, siehe http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Dating-Dienst-Lovoo-Fast-1-2-Millionen-Euro-Schaden-durch-Betrug/Die-ultimative-Loesung-ist-eine-gute-staatliche-Partnervermittlung/posting-28749595/show/ ... Tusch, Fanfaren, Jubel, Entzücken.

Ein weiterer Aspekt ist ganz einfach ein besserer Staat, eine bessere Gesellschaft, auch mit besserer Erziehung und Schulbildung, wo einem auch wichtiges für's Leben erzählt wird und nicht nur für viele überflüssiges Spezialwissen. Ganz einfach und nützlich: eine gute staatliche Jugendorganisation, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neues-Weissbuch-Einsatz-der-Bundeswehr-im-Innern/Wie-waer-s-mit-Volksbewaffnung-Buergerwehren-Wehrsport-und-Klassengesellschaft/posting-28668339/show/ (alles imho)

Bewerten
- +