Avatar von MPolo
  • MPolo

mehr als 1000 Beiträge seit 03.04.2006

Frage zum Thema

Wenn in Zukunft nicht mehr Politiker, sondern die Richter selbst entscheiden würden, wer ans Bundesverfassungsgericht kommt und wer nicht, wie wird dann gewährleistet dass die "notwendige in unserer Gesellschaft vorhandene Pluralität der Wertvorstellungen auch am Bundesgerichtshof" hergestellt wird?
Genau das Gegenteil würde doch bewirkt werden, konservative Richter würden konservative Richter wählen, und die Richterschaft in den höchsten Ämtern würde noch einseitiger werden ...

Bewerten
- +