Ansicht umschalten
Avatar von freudhammer
  • freudhammer

mehr als 1000 Beiträge seit 14.12.2014

Vernebelte Diskussion

Zitat Herrmann:

"Obwohl die Energieeffizienz seit 1990 enorm zugelegt hat, ist der Endenergieverbrauch in Deutschland nur um ganze 1,5 Prozent gesunken."

Und dabei sind die Verringerung von Energie- und Rohstoffverbrauch durch das Auslagern von energieintensiver, schmutziger Produktion nach Asien mit drinnen in der mageren Rechnung. Die ganze Debatte ist verlogen. Aber auch die Annahme, dass kommunistische Experimente irgendwie ökologischer seien, hat sich nicht bewahrheitet. Weder in der Sowjetunion noch in China. Aber auch der Konkurrenzkampf zwischen den Systemen hat seinen Bürgern nicht wirklich etwas auf Dauer gebracht, man sieht es seit dem Wegfall des Einen, der andere lässt gleich seine Sau raus, die alle sozialen Errungenschaften auffrisst. (In unserem besonderen Fall war die wilde Sau sogar rosafarben mit grünen Strähnchen…)

Ich gestehe immer wieder einmal kurzzeitig daran gedacht zu haben, dass die Corona-Plandemie vielleicht von echten Menschenfreunden erdacht wurde, um die nach immer Mehr gierenden Zweibeiner runter zu bringen, sie wie gluckende Hühner einzusperren und sie zusätzlich mit den Zwangslappen vorm Gesicht durch Atembehinderung und optische Isolation von ihren Mitmenschen "umzustimmen", (im psycholgisch-medizinischem Sinn), damit sie das Glucken vergessen, damit sie wieder brav scharren und Eier legen…

Doch warum haben diese "Menschenfreunde" dann die vernünftige, die Gesellschaft tragende kleine und mittlere Wirtschaft zerstört, also grad jene (auf der alleine unsere Hoffnung ruhen kann) und den Großkonzernen so gigantische Gewinne machen lassen, wie es sie noch nie gegeben hat?

Womit sich die irre Hoffnung auf Weisheit von oben zerschlagen hat. Viel eher gibt es Sinn, wenn wir wieder an die Raffinesse glauben, mit der die Eliten seit ewigen Zeiten ihren gierigen Krieg führen gegen die Menschen und übrige Schöpfung. Sie haben noch nicht einmal kapiert, dass der Krebs mit seinem Wirt über den Jordan geht.

Bewerten
- +
Ansicht umschalten