Avatar von mind.dispersal
  • mind.dispersal

mehr als 1000 Beiträge seit 02.03.2010

Doofe Idee

Virtuelle soziale Netzwerke (Infektiöse Isolatoren) sind auch da, um im Individualismus das soziale Geplänkel und die Bemühungen um die Außenwirkung, denen man sich in einer leidvollen Sozialisation immer hinbiegen musste, outzusourcen. Konsum ist gerade die Kompensationsbewegung, die vermeintlich "etwas für sich" aus dem ganzen Schauspiel für sich abzweigt, die Ersatzhandlung für die Bedürfnisbefriedigung. Dass man dies nun nicht auch noch dem idealistischen Anschein der in der Gruppe zu wahren ist, unterwerfen will, hätte eigentlich klar sein müssen.

Bewerten
- +