Avatar von Istesnichtwunderbar
  • Istesnichtwunderbar

789 Beiträge seit 02.06.2019

Corona ist schuldig ?

Umgekehrt wird ein Schuh draus.
Die gegenwärtige ganz normale Grippewelle , ist deswegen medial und politisch so aufgeblasen worden, damit der Bürger WIEDER gezwungen wird , Geld an Pleitestaaten wie Italien oder USA , zum Fenster raus zu werfen und damit selber Schulden auf zu häufen .
Sollte alles zusammenbrechen und danach sieht es aus, sind die ihre Schulden los, es wird der Resetknopf gedrückt und das Finanzmarktspiel beginnt ganz von vorn.
Da angeblich Corona Schuld hat, werden die gleichen Figuren straflos weiter regieren, es wird wieder frisches Geld geliehen und diese Verbrecher lachen sich tot.

Bin gespannt wie schnell die Stimmung kippt. In Zeiten des Internets , wird es selbst in
Schland einige Menschen geben, welche die Kausalitäten richtig sortieren können.

N.B. im bevölkerungsmäßigen Riesenreich China, starben man gerade 3600 Menschen an Corona. Das ist zwar traurig, aber NICHTS was die gegenwärtige Hysterie rechtfertigen würde.

Bewerten
- +