Avatar von CharlosMolinero
  • CharlosMolinero

mehr als 1000 Beiträge seit 07.05.2018

Götzel Ürteilesind sowieso fragwürdig,

da passt das Z.-Urteil des Senats ohne jeden Nachweis eine aktiven Tatbeteiligung der Uwes per, eigentlich gefordertem, Strengbeweis pefrekt dazu.
Außer der Einrede der Z., die zufällig im Wortlaut den Märchen der StA ähnelt, gabe es im ganzen Verfahren nicht einen Beleg das die Uwes für auch nur eine Schussabgabe die Täter waren.
Deren Beteiligung per Rad die USBV Keupstrasse transportiert zu haben, konnte sogar gutachtlich ausgeschlossen werden.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (31.08.2020 11:14).

Bewerten
- +