Avatar von Furious Maverick
  • Furious Maverick

913 Beiträge seit 21.09.2009

Treibhaus-Effekt wurde bereits 1909 widerlegt

Die 1896 von dem schwedischen Physiker Svante Arrhenius aufgestellte „Treibhaus-Theorie“ wurde bereits 1909 von dem amerikanischen Physiker Robert W. Wood widerlegt. Es gibt keinen „Treibhaus-Effekt“ in der Erdatmosphäre! Im Gegenteil: die „Treibhaus-Gase“ kühlen sogar die Erdatmosphäre!

http://www.mmnews.de/index.php/politik/38884-klima-schwindel-treibhaus-effekt-widerlegt

Der Treibhauseffekt ist seit 1909 als physikalischer Blödsinn entlarvt. Das ging aber nur weil es schon immer so war und sich daher ganz sicher nicht ändert. Sämtliches Geschwätz vom Treibhaus ist als Unfug aufgeflogen. Der Physiker Robert W. Wood hat es widerlegt weil auch die Physik nichts anderes zulässt. Die Physik kann man nicht austricksen und die sagt, der Treibhauseffekt hat noch nie existiert. Es gibt nur eine Physik.

Warum es in einem Gewächshaus oder einem in der Sonne abgestellten Auto warm wird liegt an Folgendem:

Überhaupt beruht die (naive, irrige, falsche) Vorstellung eines „Treibhaus-Effektes“ in dem offenen System einer planetaren Atmosphäre auf zwei schlichten Denkfehlern: erstens wird irrtümlich angenommen, daß ein Glashaus die Wärme-Strahlung sozusagen „festhalte“, also „einsperre“, anders ausgedrückt: daß sichtbares Licht hinein-, Infrarot-Strahlung aber nicht mehr hinausgelange. Das ist falsch: Die Erwärmung in dem geschlossenen System eines Glashauses beruht auf der Verhinderung der Konvektion (Strömung der Luft), nicht auf einem „Festhalten“ der IR-Strahlung. (Auf demselben Effekt beruht z. B. auch die Erwärmung des Innenraumes eines in der Sonne stehenden Autos mit geschlossenen Fensterscheiben. Und aus demselben Grund werden im Winter in unseren Breiten die Fenster der Häuser überwiegend geschlossen gehalten; andernfalls würde die von der Heizung erwärmte Luft entweichen.) Zweitens ist eine planetare Atmosphäre kein geschlossenes, sondern ein offenes System. (Auch das hatte der Physiker Robert William Wood bereits 1909 nachgewiesen.)

Vor allem der Begriff des Treibhauses ist Nonsens, das wäre nämlich ein Puff, also ein Haus in dem man es treibt. Und das hat überhaupt nichts mit Wetter zu tun.

Bewerten
- +
Anzeige