Avatar von skadenz
  • skadenz

326 Beiträge seit 15.04.2015

Re: Kinderreih`n zum Ringelrein?

Die Augen schließen, Stille schreien, Zensur - Zensur - Zensur reicht nicht mehr ....
und von einem gemeinsam zu findenden Weg will man nix Wissen.
- Totalitärer Faschismus auf dem Weg in die Hölle !(!)
.
Das Problem liegt im Narzismus und indem ...

„Wann sind wir besonders starrköpfig“ von dem Neurobiologen Henning Beck.
Sind Journalisten und Politiker durch ihre Ausbildung und Politisierung denkunfähig gemacht worden?

http://www.danisch.de/blog/2017/05/06/ist-politik-das-unvereinbare-gegenteil-von-wissenschaft/#more-17514

Werden Studenten an den Universitäten sogar gezielt politisiert, um deren Hirn gegen andere Ansichten dauerhaft zu verriegeln?
… also dieser Ideologische Linke Fanatismus ganz gezielt in Schule & Studium eingeimpft, indoktriniertes politisieren … gezielt unfähig gemacht in einer Diskussion verschiedener Sichtweisen zu einem Konsens der Argumente zu kommen.
Gezielt Unfähig gemacht aus zwei unterschiedlichen Positionen eine Dritte, die das Beste aus beiden Positionen beinhaltet, sich also in der Mitte zu treffen, in einer Diskussion herauszuarbeiten ?
Eine, die Gesellschaft zersetzende Geisteskrankheit … die ganz Bewusst in die Mitte der Gesellschaftlichen public relation durch den Studierten „Journalisten und Politiker“ (Polit/Medien-Mafia) forciert worden ist.

.

.

Das sind KEINE Flüchtlinge!
.
Flüchtlinge waren sie in den (UNHCR) Lagern in der - Türkei, Libanon, Irak -
deren finanzielle Ausstattung im - Feb. 2015 - von - 27,- Dollar auf - 13,- Dollar - pro Kopf und Monat beschnitten/gekürzt worden waren.
(Um sie dort aus den Lagern zu vertreiben !)
.
Flüchtlinge waren sie auch noch,
als diese "Bündnis90/Die GRÜNEN" Cl. ROTH, ab - Juni 2015 -
sie mit VERSPRECHUNGEN (Haus, Auto, Geld/[Arbeit]) nach DE gelockt hatte.
.
Nachdem sie die (UNHCR) Lagern in der - Türkei, Libanon, Irak - verlassen hatten mit dem ZIEL DE, sind es KEINE Flüchtlinge mehr sondern Illegale Einwanderer
- Missbrauchte "Sozialstaat-Invasoren" WEST! -
von diesen GENOZIDE - "OST A. Merkel & "Polit/Medien-Mafia" - gegen WEST benutzt, Missbraucht!
denen in WEST wurden - 97% - aufgezwungen, in OST sind es - 3% -
von der "Polit/Medien-Mafia" missbrauchten "Sozialstaat-Invasoren"!
.
NUR 17% derKosten werden vom Bund getragen, (laut Finanzminister Söder CSU)
das heißt das 83% der Kosten von den Städten und Gemeinden übernommen werden müssen!
Abgeknappst von Infrastruktur, Schulen Kindergärten, Straßen, Kultur,
den eigenen Leuten!

.

.

Inklusion bedeutet de facto die Zerstörung des deutschen Bildungswesens, was bis noch nicht allzulanger Zeit eines der besten der Welt war. Und in welchem die einzige Ressource, die wir Deutsche haben, gebildet und gefördert wurde: Intelligenz, Kreativität und Genialität. Doch kommen wir zum vorliegend Fall:

.

Bürokratische Hürden, fehlende Regelungen und ein "gigantisches Integrationsproblem" – damit hat eine Grundschule in Frankfurt am Main zu kämpfen. Die Schulleiterin öffnet die Schultüren in die Realität..

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/90-bis-100-prozent-kinder-mit-migrationshintergrund-grundschulleiterin-kommunalpolitik-hat-uns-aufgegeben-a2260185.html

.

Bildungsniveau massiv gesunken
Neben dem immer größer werdenden Migrantenanteil an der Schule, habe im Laufe der Jahre die Lern- und Leistungsbereitschaft stetig abgenommen.
Was ich vor 20 Jahren mit Zweitklässlern machen konnte, das schaffen heute die Viertklässler kaum“, erklärte die Schulleiterin.
.
Grund fürs Chaos: Gescheiterte Integration
Dies seien ihrer Ansicht nach vor allem die Folgen der Radikalisierung des Islam und der Abschottung von der Gesellschaft.
.
„Kommunalpolitik hat Schule aufgegeben“
Die Kommunalpolitik habe die Schule aufgegeben. Das Gebäude sei in einem verwahrlosen Zustand.
.

Die Stadt tut so, als seien wir selbst Schuld am Vandalismus – aber einen Zaun dürfen wir nicht ums Schulgelände ziehen. Und unser Klientel war lange Jahre offenbar nicht benachteiligt genug, dass wir Ganztagsschule hätten werden können“,

meinte König.
.
Es gebe so viele Probleme, angefangen bei der Bürokratie, über fehlende Regelungen bis zum „[gigantischen] Integrationsproblem, das viel zu lange ignoriert worden ist und gewaltigen Personal- und Mitteleinsatz erfordert, wenn es überwunden werden soll“, resümierte König.

http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/90-bis-100-prozent-kinder-mit-migrationshintergrund-grundschulleiterin-kommunalpolitik-hat-uns-aufgegeben-a2260185.html

.

Und dazu auf danisch.de

http://www.danisch.de/blog/2017/11/05/zustaende-an-einer-schule-in-frankfurt/#more-20348

Wenn man das so liest, dann sind das eigentliche Problem nicht die Kinder und nicht deren Eltern, sondern unsere Politiker, die ganz bewusst immer mehr solcher Leute auf den Haufen obendrauf laden, gleichzeitig aber jede Lösung oder auch nur Erörterung des Problems verhindern.
.
Nachtrag: Bemerkenswerterweise stammt der Artikel von Susanne Gaschke, die mir ja schon als bösartig-feministisch-linksaußen aufgefallen war. So ändern sich die Zeiten…

.

Sprachschwierigkeiten-schlimmste-soziale-Verhaeltnisse

https://www.welt.de/politik/deutschland/article170324917/Sprachschwierigkeiten-schlimmste-soziale-Verhaeltnisse.html?wtmc=socialmedia.twitter.shared.web

.

.

.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (06.11.2017 21:09).

Bewerten
- +
Anzeige