Avatar von Der Schutzgeist

mehr als 1000 Beiträge seit 26.09.2013

Das kommt mir bekannt vor ...

Oligarchen, rechtsradikale Schlägertruppen und Krieg untergraben die Pressefreiheit

... ist das nicht die Wochenschau von 1933?

Gut, die haben das damals positiver ausgedrückt, so wie die Tschechen heute auch, aber es ist derselbe Zustand, den wir jetzt hier und in vielen Teilen der gern beschworenen "Zivilisierten Westlichen Welt" erleben dürfen.

Damals musste die Wehrmacht noch durch Polen und sie mussten Galizien ins Generalgouvernement eingemeinden, heute stehen die Landser sogar schon 150km vor Leningrad, bevor der Startschuss fällt ...

... und ich glaub' die haben sogar, im Gegensatz zu damals, lange Unterhosen dabei B-)

Bewerten
- +
Anzeige