Avatar von Pro (1)
  • Pro (1)

mehr als 1000 Beiträge seit 28.10.2016

Ideologien und ihre Opfer

mit Historischen Belegen in Blut getränkt.
Heute Nationalisten VS Globalisten davor Kapitalismus VS Kommunismus ff...
Alle Formen wurden in der jeweiligen Epoche gelehrt als Staatsdoktrine und jeder hatte diese oder eine andere Art gelehrt ...
Schaut man sich die jüngere D "Wiedervereinigung"
bekannt als D an,stellt man fest,das war keine Wiedervereinigung sondern eine total Übernahme mit dem entsprechenden Austausch der Ideologien ohne wenn und aber 'diktatorisch' vollzogen.
Die heutigen Demokratien zeigen auch hier sehr deutlich ihre faschistisches Handeln entsprechend im Ideologiengewand gekleidet.
Mich würde einmal Interresieren WER diese Köpfe sind,die das fertig bringen alle Menschen so auf Trab zu halten.
Europa wird zurück ins Mittelalter geschickt...
Leute hier kommen sehr harte Zeiten.

Bewerten
- +
Anzeige