Avatar von Hochrheinpirat
  • Hochrheinpirat

mehr als 1000 Beiträge seit 18.05.2013

Wann wird endlich die bipolare Eindimensionalität überwunden?

Den die "neue Unübersichtlichkeit" entstand durch den Versuch, ein mehrdimensionales Spektrum auf eine einzige links-rechts-Achse zu projizieren. Dass dadurch bestimmte Ansichten "rechts" abgebildet sind die von "linken" gar nicht weit entfernt sind, merkt man nur im mehrdimensionalen Raum. Genauso, dass in der Überlagerung aller Eigenschaften "rechtsextrem" nicht im rechten Extrem sondern ziemlich in der Mitte verortet ist.

Eine "neue Übersichtlichkeit" käme nur zustande wenn auf die Begriffe "links" und "rechts" ganz verzichtet wird und stattdessen scharf definierte Begriffspaare wie kommunistisch bis kapitalistisch, anti-national bis nationalistisch, libertär bis autoritär, militaristisch bis pazifistisch, zentralistisch bis föderalistisch, laizistisch bis religiös-fundamentalistisch verwendet.

Bewerten
- +