Avatar von SoShy
  • SoShy

mehr als 1000 Beiträge seit 01.09.2018

Amazon Zentralverwaltung Deutschland - Abteilung Human Identity & Resources

Sehr gehrte Frau/Herr/Divers Renate Dill*mann

Ihr Beitrag, "Krisengewinner Amazon und die "Helden der Arbeit"" veröffentlicht am 9.7.2020 in dem Blog Telepolis hat heute in unserem Unternehmen zu einigen Diskussionen geführt. Wir waren sehr betroffen, vieles war uns so bisher nicht klar.

Leider konnten wir in der Kürze der Zeit nicht alle Punkte ausdiskutieren, aber als Sofortmassnahmen wurden vom Vorstand Deutschland zwei Kernpunkte isoliert, herausgegriffen und es sollen in Ihrem Sinne Massnahmen ergriffen werden.

1. Krisengewinner Amazon.
Uns war nicht klar, dass wir ursächlich mit der Krise in Zusammenhang stehen. Wir dachten bisher, wir würden einfach unser übliches Geschäft betreiben, das darin besteht, Kunden die bei uns freiwillig etwas bestellen, schnellstmöglich zu beliefern. Da während "der Krise" mehr Menschen bei uns kaufen wollten, haben wir unser Geschäft ausgeweitet, ohne uns dabei viel zu überlegen. Für uns war das: "Business as usual". Das war offensichtlich falsch. Wir werden Versuchen, zukünftig nicht mehr alle Menschen zu beliefern, die bei uns bestellen wollen.

Unsere juristische Abteilung sagte uns das sei nicht so einfach, da gäbe es Rechte und Pflichten, gerade auch in Deutschland, aber wir werden Wege finden. Um erste Schritte schnell realisieren zu können, haben wir Ihre Bestellung vom 7.7.2020 storniert (das waren Sie doch oder?). Wir wollen uns nicht auch noch an Ihnen bereichern. Da wir wegen Ihrer Adresse nicht ganz sicher sein konnten, wurden sicherheitshalber alle 26 aktuell auszuliefernde Bestellungen an "Dillmann" gestrichen.

Wir arbeiten an Selektionskriterien und werden sie weiteres wissen lassen.

2. Nicht Krankheits Prämie.
Eine solche Prämie hatte wir aus Gerechtigkeiterwägungen eingeführt. Wir dachten wer netto mehr arbeitet, sollte auch mehr verdienen. Ganz im Sinne eines Nacht- oder Feiertagszuschlags. Wir können nicht klar erkennen wo der Unterschied zwischen diesen beiden traditionellen Zuschlägen und unserer "Nicht Krankheitsprämie" liegt, aber wir wurden tätig.

Heute gegen 16.00 wurden alle Mitarbeiter dahingehend informiert, ab dem 1.8.2020 sei die Nichtkrankheitsprämie bei ganz Amazon Derutschland gestrichen. Als Erklärung verwiesen wir auf Ihren Beitrag. Die Mitarbeiter waren sehr angefasst und erkundigten sich teilweise gar nach Ihrer Adresse. Da stehen wohl Blumengrüsse und Dankesschreiben ins Haus?

Wir konnten damit nicht dienen und baten die Kollegen es über Telepolis zui versuchen.

mit freundlichen Grüssen: Ihr Amazon Team.

PS:
Gegen 17.00 wurde uns klar, die Kollegen waren über den Entschluss nicht so begeistert, wie Sie und wir annahmen. Können Sie sich das erklären?

Somit wurde der Beschluss gefasst die Entscheidung in einem Referendum neu zu diskutieren. Wir halten Sie auf dem laufenden.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (09.07.2020 21:20).

Bewerten
- +