Avatar von DJ Doena
  • DJ Doena

mehr als 1000 Beiträge seit 10.12.2001

"die beim Sortieren und Verpacken ihre Gesundheit aufs Spiel gesetzt haben"

Warum haben sie das?

In so einem Warenhaus herrscht ja kein Kundenverkehr. D.h. man arbeitet tagein tagaus mit denselben Kollegen zusammen, genau wie ein Callcentermitarbeiter oder ein Bandarbeiter bei VW.

Die 2700 Mitarbeiter im Amazon-Logistikzentrum FRA 3 in Bad Hersfeld arbeiten von montags bis samstags auf 110.000 Quadratmetern in Früh-, Spät- und Nachtschichten

Es sind also 900 MA pro Schicht auf 110.000qm, also im Schnitt 1 MA pro 122qm. Das ist natürlich nicht realistisch, zeigt aber schon, dass die da nicht wie die Hühner auf der Stange sitzen.

Bewerten
- +