Avatar von Galoppel Heinz
  • Galoppel Heinz

577 Beiträge seit 07.03.2017

Terror gegen die Zivilbevölkerung

Die Bevölkerung Dresdens ist dem selben Terror zum Opfer gefallen, wie die von Hiroshima und Nagasaki.
Nur war man mit der A-Bombe noch nicht ganz so weit , um es zu perfektionieren.
Seit Dresden hat sich eigentlich nicht viel geändert, außer dass man heute gerne verdeckt, andere für die Drecksarbeit einspannt, oder kräftig durch die Welt Sanktioniert.

Das gehört alles zu den berühmten "westlichen Werten" die gerade wieder auf der Münchner Sicherheitskonferenz diskutiert werden.

Bewerten
- +