Avatar von Bartträger
  • Bartträger

mehr als 1000 Beiträge seit 27.07.2005

Ich bin Putinist und halte es nicht für unmöglich, dass Russland die Maschine...

...abgeschossen hat.

Es ist eine unsägliche Dreistigkeit, wie verharmlosend die EU und die
Nato mit dem Bürgerkrieg in der Ostukraine umgehen. Wir schauen zu,
wie eine Putschregierung nach den Einflüsterungen der USA in Gestalt
des CIA-Chefs Brennan bei seinem Besuch in Kiew die Bürger der
Ostukraine zu Terroristen erklärt, ihnen das Militär auf den Hals
schickt und die Menschen mit einem ruinösen Krieg überzieht.

Der Abschuss war geeignet, den auf Wolke 7 schwebenden
Russenhasser-Europäern zu
verdeutlichen: IM KRIEG STERBEN ECHTE MENSCHEN.

Ich halte es auch für möglich, nachdem verwunderlich ist, dass sie
Maschine in der Luft zerbarst, dass in ihr eine Splitterbombe
explodierte und so die Maschine in der Mitte abbrach und sich die
Leichen über ein riesiges Areal verteilten.

Schon dass die ganze MH17-Untersuchung geheim gehalten wird, ist
verdächtig genug.

Bewerten
- +