Avatar von tomrobert
  • tomrobert

mehr als 1000 Beiträge seit 13.08.2016

Die Perspektive aus Deutschland ist eine andere als die aus China!

Es handelt sich um verschiedene Gesellschaften. Die Deutsche Gesellschaft geht weniger von einem erzieherischen Standpunkt aus und setzt vieles voraus. Dann sind Wissenschaftler halt auch keine Verhaltensforscher.
Die Masken schützen vor allem den nicht Kranken, weil der Kranke das Ausspeien des Virus durch die Maske eher verhindert als dass der Maskenträger sich schützt.
Dann vermeiden Handschuhe wie Masken eher die Gesichtsberührung, weil sie einfach ungewohnt zu tragen, daran erinnern sich nicht zu berühren.

In der Summe der gesamten Masse macht das sehr wohl sehr viel aus wenn jeder Masken trägt und Handschuhe.

Mir ist das schon früher aufgefallen, das Wissenschaftler nicht notwendigerweise über die didaktischen Fähigkeiten und Lebenserfahrung verfügen, das was für diese Leute normal und selbstverständlich für andere eben nicht verständlich und einsichtig ist.
Zuweilen übt man sich im Didaktischen der Erklärung. Fragen werden zuweilen falsch oder überhaupt nicht gestellt weil sie aus deren Betrachtung möglicherweise zu banal sind. So wurde früh die logische Frage nach der Haltbarkeit des Virus außerhalb eines Wirts gestellt, wie auch die Immunisierung bei erfolgtem Krankheitsverlauf.
Da hat man lange nichts erfahren und spät erst sehr unzureichend. Möglicherweise befinden sich solche Fragen überhaupt nicht in der Perspektive eines forschenden Wissenschaftlers?

Es sind halt alles nur Menschen die zuweilen als Experten viel komplizierter denken als der
Nicht Experte, dessen Perspektive die Praxis des Umgangs mit der Situation als Familienvater oder
Geschäftsmann ist.

Chinesische Bevölkerung ist auf Gehorsam getrimmt und nicht auf das Hinterfragen von Anordnungen. Das kann in der Kürze durchaus erfolgreich sein. Nur würde er die Frage stellen ob und wie die Maske nützt, dann würde er eben von Deutschen Wissenschaftler die Antwort bekommen, das sie ihn nicht schützt aber sein Gegenüber. Ob diese Antwort für China passen würde, wo man alles desinfiziert , was mehr als Zeichen von Aktivität denn der geschuldeten Notwendigkeit zu werten ist, das wage ich zu bezweifeln.

Bewerten
- +