Avatar von sleepdoc
  • sleepdoc

mehr als 1000 Beiträge seit 09.01.2013

Es scheint allgemein ein Missverständnis vorzuliegen

Masken sind weniger zum Schutz für den Träger gedacht, als zum Schutz für andere. Auch ein Chirurg trägt bei Operieren die Gesichtsmaske primär zum Schutz des Patienten (im Gegensatz zu den OP-Handschuhen).

Eine Infektion ist selbst bei den besten Masken möglich, da Viren auch über die Augenlieder aufgenommen werden können.

Bewerten
- +