Avatar von Goerlitzer
  • Goerlitzer

mehr als 1000 Beiträge seit 30.11.2007

"Wir sind gut vorbereitet" - Medien verkünden nur, auf Recherche wird verzichtet

In dieser Krise zeigte sich dass nicht nur in der Berichterstattung über die angeblich "zweifelhafte Wirkung" von Gesichtsmasken. Besonders fatal war, dass die wichtigsten Medien den Karnevalsirrsinn zu einer Zeit mitgetragen haben ("Der WDR feiert Karneval"), als die WHO die EU-Europäer bereits eindringlich vor Selbstgefälligkeit im Ungang mit Corona warnte.

Nach meiner Beobachtung nahm aus der medialen Hofschranzenschar auch niemand daran gross Anstoss, dass es, als China bereits alle aus Italien Einreisenden 2 Wochen in Quarantäne schickte, aus dem norditalienischen Epizentrum einen völlig ungehinderten Reiseverkehr nach Deutschland gab.

Na ja, und am 7.3. fand vor 55.000 dichtgedrängten Zuschauern in Mönchengladbach, ca. 10 km vom deutschen Corona-Ausbreitungszentrum Heinsberg entfernt, der Bundesliga-Schlager Borussia M: gegen Borussia D. statt. Ein Skandalspiel war das für Sportschau & Co selbstverständlich nicht.

Bewerten
- +