Ansicht umschalten
Avatar von D'Spayre
  • D'Spayre

mehr als 1000 Beiträge seit 13.01.2002

Re: Kindesmisshandlung

freudhammer schrieb am 13.11.2020 13:26:

Das ist reine Kindesmisshandlung. Nicht aus Gedankenlosigkeit, denn so blöd kann eine Regierung nicht sein, sondern aus Vorsatz, um Macht zu demonstrieren, um zu zeigen wie weit sie zu gehen bereit ist.

Kindesmisshandlung ist wohl eher bei bildungsfeindlichen Eltern wie Querdenkern aufzuwachsen und von denen für ihre politische Agenda missbraucht zu werden.

Das erzeugt Traumata. Strunzdumme und durchideologisierte Eltern, die ihren Kindern Beschwerden einreden.

Stellvertreter-Münchhausen-Syndrom lässt grüßen.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (13.11.2020 14:16).

Bewerten
- +
Ansicht umschalten