Ansicht umschalten
Avatar von ZuckerZumTee
  • ZuckerZumTee

mehr als 1000 Beiträge seit 28.03.2019

Re: Wenn diese kleine Einschränkung nicht akzeptiert wird...

Bella1968 schrieb am 13.11.2020 12:42:

....dann müssen eben die Schulen geschlossen werden:
300 000 SchülerInnen und 30 000 Lehrkräfte sind bereits in Quarantäne. Der Virus macht vor den Schulen nicht halt. Von dort wird das Virus über die Familien auf die Alten, die sog. vulnerablen Gruppen übertragen. Diese sterben dann.
Eine Maske, am besten eine FFP 2 Maske, ist ein guter Schutz, hält das Virus ab, wenn auch nicht hundertprozentig.
In Asien ist das Tragen eine Maske eine Selbstverständlichkeit, ein Akt des RESPEKTES gegenüber seinen Mitmenschen

Diesen RESPEKT verweigert der Regensburger Prof seinen Mitmenschen. Diese respektlose, egoistische und letztendlich asoziale Haltung wird von einer zu großen Minderheit geteilt. Auf ihr unvernünftiges, respektloses Verhalten sind die hohen Infektionszahlen zurückzuführen.
Übertriebener Individualismus, Liberalismus und überzogener Datenschutz hat uns diese Situation beschert
In Asien ist das anders. Dort haben die Menschen mehr Gemeinsinn und mehr Erfahrung mit Pandemie. Dieser Gemeinsinn hat das Virus besiegt und in Taipeh feiert man wieder fröhliche Feste

https://www.zeit.de/politik/2020-11/corona-massnahmen-asien-china-vietnam-japan-suedkorea-erfolge?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.de

Ganz ehrlich, was stimmt mit Ihnen nicht?

Bewerten
- +
Ansicht umschalten