Avatar von c.renée
  • c.renée

mehr als 1000 Beiträge seit 29.03.2011

Re: Zum ND-Artikel des Linkenpolitikers Daniel Schwerd

"Verschwörungstheorien sind der Kern rassistischen Denkens"

Aha. Ohne Verschwörungstheorien gibt es also dann keinen Rassismus mehr. Und Israel ist somit eine Rasse.

Ja, die Antideutschen haben gut gearbeitet, mittlerweile ist jede Kritik am Staat und am Kapitalismus judenfeindlich. Heißt das, dass der Kapitalismus und der Staat jüdisch ist? Kommen demnächst die MEW auf den Index, steht die nächste Bücherverbrennung an?

:-|:-|

Bewerten
- +