Avatar von freudhammer
  • freudhammer

829 Beiträge seit 14.12.2014

Adlersöhne an Ferengi-Fließbänder und als Ärzte und Pfleger in Ferengi-Kliniken

Nix gegen die Albaner, aber sehr wohl was gegen diese EU, dieses imperiale Ungeheuer. No Border, no Nations! Schleifen aller Kulturen auf niedrigstes Niveau, Zerstörung aller schwer erkämpften Sozialsysteme, Ende aller demokratischen Ansätze, weil alle Entscheidungen nach Brüssel zur EZB verlagert werden, Auslöschung aller gewachsenen Kulturen, aller Sprachen bis auf die Ferengi-Sprache, Wassersuppe am Ende für alle. Billige Arbeitskräfte aus dem Land der Skipetaren an Ferengi-Fließbändern, die Adlersöhne in die Harz4-Schlange. Es wird nicht anders laufen als zuvor mit den ehemaligen Ostblockstaaten- alles drängt zu den Fleischtöpfen und zu Hause verwaisen die Orte, die von den albanischen Steuerzahlern ausgebildeten Akademiker dienen fremden Herren, die Alten zu Hause werden nicht einmal mehr Ärzte haben. Das Land wir verramscht und verschuldet, die Filetstücke von den „Forengis“ (ich benutze wie in einem anderen Forum schon angedeutet für die internationalen Blutsauger und Finanzpiraten und Großkrämer nur noch dieses so treffende Wort aus der Science-Fiction-Serie, das die völlig morallosen Gierschlunde mit den großen Löffeln bezeichnet) ergaunert und am Ende werden die Albaner zu Fremden im eigenen Land, wie wir es bereits über weite Strecken auch schon geworden sind.
Merkel ist eine Völkervertreterin, in dem Sinne, dass Versicherungsvertreter Versicherungen verkaufen und Völkervertreter die Völker.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (20.10.2019 11:35).

Bewerten
- +