Avatar von Haschpappi
  • Haschpappi

355 Beiträge seit 10.07.2017

Werden ungerechtfertigterweise mit “Hotel Mama“ verspottet

(...)“Ich würde mir z.B. gern eine eigenen Wohnung kaufen, dafür eventuell einen Kredit aufnehmen. Oder zumindest von zuhause ausziehen, um endlich alleine zu wohnen.“(...)

Und dann werden die Wohnverhältnisse, junger Erwachsener, in Italien – von uns aus Nordeuropa – mit “Hotel Mama“ verspottet. Man sieht doch, dass vielen dieser jungen Menschen – welche auch noch um ihre Zukunft gebracht werden – gar keine andere Wahl bleibt; da ist die Familie das “soziale Netz“ und die einzige Möglichkeit um noch halbwegs menschenwürdig zu leben.

Bewerten
- +
Anzeige