Avatar von Syrah
  • Syrah

mehr als 1000 Beiträge seit 03.11.2001

Man denkt nicht, man flüchtet nur noch?

Da wäre ich mir gar nicht so sicher. Es gibt immer noch die
Alternative "Gegenangriff". Sind die Schmerzen so schlimm, wie der
Journalist behauptet, wird man vielleicht vor einem Gericht sogar für
eine Notwehrtötung freigesprochen werden ("Ich war nicht mehr Herr
meiner Sinne, diese Schmerzen... ich wollte nur noch, dass es
aufhört, egal wie"). Bewaffnet sind vermutlich ja alle, gegen die
dieses Gerät eingesetz wird.

Warten wir mal entsprechende Urteile ab. Sollte ich Recht behalten,
verschwinden die Dinger ganz schnell wieder. Schade, dass es bis
dahin erstmal unschuldige Opfer auf beiden Seiten geben wird (aber ja
doch, der Mensch hat nicht nur einen Körper, sondern auch eine Seele
oder sowas - und dass diese Geräte daran keinen SChaden hinterlassen,
muss mir erstmal einer beweisen). 
Bewerten
- +
Anzeige