Avatar von demon driver
  • demon driver

mehr als 1000 Beiträge seit 25.02.2000

"Guilty-by-Association-Mobbing"-Quatsch

Nochmal zum Mitschreiben der Tweet von Anna-Mareike Krause: 

"Diese Autorin wird Ihnen empfohlen von dem Jury-Vorsitzenden des
Bachmannpreises und dem Ring Nationaler Frauen." 

Es folgte noch ein Retweet mit einem ähnlichen Hinweis auf die "Junge
Freiheit". 

"Guilty"? "Mobbing"? Solche simplen und nachprüfbaren, ja belegten
Tatsachenfeststellungen, die nur Indizen sind und erst mal auch nicht
behaupten, mehr sein zu wollen, sollen nicht getweetet werden dürfen? 

Und der läppische Umstand, dass sich der RNF "in der Vergangenheit
immer wieder für Sachen begeisterte, die ganz und gar nicht NPD-nah
sind", soll ausschließen, dass er sich für diese KONKRETE Sache nun
aber begeistert, WEIL sie eine NPD-nahe Meinung transportiert? Und
deswegen darf niemand darauf hinweisen, wenn eine solche Meinung
verbreitet von Rechtsextremen Zuspruch erhält?

Ja, so geht Mühlbauers Logik. 

Die ist nun aber so falsch, wie antifeministische Logik halt meist im
Kern falsch ist.

Und im vorliegenden Fall IST der beanstandete Dreck, den die Rönne
verzapft hat, nun mal inhaltlich auch eben ganz klar rechts. Es ist
nun mal sehr häufig kein Zufall, wenn Rechtsextreme etwas so gut
finden, dass sie Wert darauf legen und sich die Mühe machen, im Netz
darauf hinzuweisen. Und es ist halt auch Faktum und wiederum auch
kein Zufall, dass es eine beträchtliche Schnittmenge von
Rechtsextremen und Antifeministen gibt, und das zeigt sich auch hier
im Forum zu jedem einschlägigen Artikel.

Jede Person, die politische Meinungstexte veröffentlicht und
feststellt oder darauf hingewiesen wird, dass die anscheinend
vermehrt von Rechten gelobt werden, müsste doch, wenn sie nicht
selbst ganz bewusst rechtsaffin ist und schreibt oder aber völlig
ahnungslos und naiv, doch zumindest mal stutzig werden und in sich
gehen und überlegen, ob das einen Grund haben könnte, und ob der ja
vielleicht in der jeweiligen konkreten politischen Meinung liegen
könnte. 

Cheers,
d. d.

Bewerten
- +
Anzeige