Avatar von safari fx
  • safari fx

mehr als 1000 Beiträge seit 30.03.2002

"weil deren Krawallaccount bei Twitter "privat" sei"


Genau! Und wenn Sie zur Arbeit geht bleibt Ihr privates Hirn zuhause
und wenn Sie zuhause ist bleibt ihr Arbeitshirn auf der Arbeit.

Wie wäre es mit einer Einweisung in die Geschlossene für all Jene die
so derart hirnbeschädigt argumentieren? 

Denn! 

Unser Hirn ist nicht annähernd in der Lage privat und beruflich zu
trennen.

Zwar geschickt von Juristen eingefädelt entspricht dies aber
mitnichten dem Stand der heutigen Hirnforschung. 

Es ist aber witzig wie klassische Spalthirne darauf bestehen das Sie
dieses Spalthirn auch tatsächlich haben. ergo zwischen PRIVAT und
OFFIZIELL immer und überall trennen können.

Ja genau. 

Trennen! Da war doch was?

Hört sich irgendwie nach kompletter Lobotomisierung an denn dann
macht natürlich jede Hirnhälfte separat weiter bei diesen
Spalthirnen.

Wir leben auf dem Planet der Hirn-Patienten. 
Verlasst euch drauf!

snip safx

Bewerten
- +
Anzeige