Avatar von Gerhard Piper

88 Beiträge seit 19.03.2004

Regierungsliste

Auf die Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE "Angriffe auf Moscheen
in Deutschland" vom 18. April 2012 (Drucksache 17/9350), hat die
Bundesregierung am 7. Mai 2012 eine eigene Auflistung der
Moscheeanschläge vorgelegt (Drucksache: 17/9523).

Siehe:

http://dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/095/1709523.pdf

Dazu berichtete Nick Brauns bereits am 5. Mai 2012 in der "Jungen
Welt":

"219 politisch motivierte Straftaten gegen islamische Gotteshäuser im
Zeitraum von 2001 bis 2011 nennt die Bundesregierung in ihrer Antwort
auf eine Kleine Anfrage der innenpolitischen Sprecherin der
Linksfraktion, Ulla Jelpke. In nur 36 Fällen konnten Tatverdächtige
ermittelt werden. Es waren bis auf wenige Ausnahmen Neonazis."

Siehe:

http://www.jungewelt.de/2012/05-05/019.php

Bewerten
- +
Anzeige