Avatar von Frank_Stone
  • Frank_Stone

351 Beiträge seit 04.04.2019

Ich sehe des so

Ein russischer Staatsbürger, der auf russischem Staatsgebiet das Opfer einer noch zu beweisenden Straftat sein soll ist ausnahmslos eine Angelegenheit der Russischen Behörden.

Andernfalls könnte man ja auch auf die Idee kommen und Angela Merkel in Minsk anzuzeigen wegen der millionenfachen Duldung des Grenzübertritts von Passvernichtern. Denn wie haben wir es in der letzten Woche gelernt? - Wer seinen Pass vernichtet, der darf nicht über die Grenze.

Bewerten
- +