Avatar von Echsphärthe
  • Echsphärthe

mehr als 1000 Beiträge seit 10.03.2019

Des Wahnsinns fette Beute....

ie Beistandspflicht der Nato nach Art. 5 kann die Türkei nicht anfordern, da die türkischen Soldaten sich auf syrischem Territorium befanden, aber die Türkei erklärt, der Angriff sei nicht nur gegen die Türkei, sondern auch gegen die Nato erfolgt. In Verbindung mit dem Öffnen der Grenze scharen sich die Europäer hinter der Türkei gegen Syrien/Russland und letztlich in Unterstützung der dschihadistischen HTS, früher die al-Qaida-Fraktion al-Nusra.

Deutschland ruft das syrische Regime und Russland auf, diese Stimmen zu hören. Als Konfliktparteien stehen sie in der Pflicht, die Zivilbevölkerung zu schützen." Dabei wird weder die Türkei als Konfliktpartei genannt noch die Dschihadisten. Gestern erklärte er im UN-Sicherheitsrat: "Willkürliche Angriffe auf die Zivilbevölkerung in Idlib sind Kriegsverbrechen."

Was macht dieser Psyco/Soziopath in Syrien?!
Wieso wird der nicht aus der Nato rausgeschmissen?!

Was geht hier eigentlich für eine vollkommen kranke Scheiße ab und wo sind die Leute, die dem endlich Einhalt gebieten?!

Bewerten
- +