Avatar von PanzergrenadierBBC
  • PanzergrenadierBBC

500 Beiträge seit 01.08.2006

Tragen einer Maske erhöht CO2 Konzentration des Trägers

Laut einer Dissertation der TU München von 2005 erhöht das Tragen von OP Masken den CO2 Gehalt des Trägers:
https://mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf

Das wäre sogar ein Grund gegen Masken. Zum Einkaufen noch in Ordnung, weil die Zeit begrenzt. Zum dauerhaften Arbeiten vermutlich nicht so gut, kommt auf den Träger an. Zum Sporttreiben mMn ungeeignet. Der Vorschlag für die Bundesliga ist also Blödsinn.

Darüber hinaus glaube ich Montgomery hat Recht. Das Tragen einer Maske gibt eine trügerische Sicherheit. Schon durch die leichten Lockerungen halten einige Menschen den Abstand nicht mehr so ein, mit Maskenpflicht könnte das wesentlich geringer werden.

Neben den Gründen dafür und dagegen finde ich am schlimmsten, dass der Staat den Bürger keine Maske besorgt. Die Bürger müssen gucken woher sie Masken kriegen.

Insgesamt sehe ich die Sache wie der Autor des Artikels.

Bewerten
- +