Avatar von HeWhosePathIsChosen
  • HeWhosePathIsChosen

mehr als 1000 Beiträge seit 11.01.2005

Können die USA einen Wettlauf gegen den Rest der Welt wollen?

Nein, denn die USA können nicht gegen den Rest der Welt gewinnen und
wenn Russland, China, EU, Indien und später auch Afrika, islamische
Staaten und Südamerika so richtig in Schwung kommen, dann geraten die
USA mit ihrer kapitalistischen Ineffizienz ins Hintertreffen und zwar
nicht zu knapp.

Die Argumentation, dass das Gesetz "nur" den Besitz an Bodenschätzen
sichert aber nicht den ganzen Himmelskörper ist Schwachsinn, denn de
facto wird der Himmelskörper damit in Beschlag genommen oder dürfen
dann etwa an der gleichen Stelle wie die Amis auch Chinesen, Russen
und Iraner schürfen? Sobald es da um große Summen und in
Jahrhunderten ggf. sogar einen bewohnbaren Planeten geht, gibt es
gewaltigen Stress ... und die USA sollten sich mal klarmachen, dass
sie nicht stärker als der Rest sind und mit ihren Ansprüchen stellen
sich die USA automatisch gegen den Rest und vereinen diesen somit zu
einer gegnerischen Übermacht.

Selbst wenn der Staat, der als erster seine Flagge auf dem
Himmelskörper aufstellt, diesen exklusiv nutzen dürfte, so würde das
nur zu einem gewaltigen Wettlauf führen, den die USA insgesamt
verlieren würden.

Natürlich wird es einen Wettlauf geben aber der kann mit einer fairen
internationalen Regelung abgemildert werden und selbstvertsändlich
muss auch eine internationale Steuer zum Allgemeinwohl erhoben
werden.

Eine internationale allgemeinwohlfreundliche Regelung zur Wahrung des
Weltfriedens ist also wünschenswert. Siehe auch
http://www.heise.de/tp/foren/S-bedenklich-und-verstaendlich-Weg-zum-Weltfrieden/forum-296303/msg-27018942/read/
http://www.heise.de/tp/foren/S-Wettlauf-um-die-Besiedlung-des-Weltalls-und-Massnahmen-zur-Friedenssicherung/forum-295989/msg-26966681/read/
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Wem-gehoert-der-Mond-Experten-fordern-Regeln-fuer-den-Weltraum/Wer-kann-Nutzungsrechte-auf-dem-Mond-vergeben/posting-13216256/show/

Eine allgemeine Regelung kann der USA Zeit verschaffen und sie können
dann ja immer noch wie verrückt an einer späteren Vormacht arbeiten.
(alles imho)

Bewerten
- +