Avatar von Sprite Zero
  • Sprite Zero

86 Beiträge seit 05.11.2007

Star-Trek-Sozialismus

Na, dann wollen wir mal hoffen, dass die ersten Rohstoffe von anderen
Himmelskörpern erst dann gefördert werden können, wenn sich die
Utopie des Star-Trek-Sozialismus verwirklicht hat.

Bekanntermaßen gibt es in der Star Trek Föderation kein Geld mehr,
die Menschen streben nicht mehr nach Gewinn und Reichtum. Sie haben
sich auf eine höhere Ebene weiterentwickelt. Durch Replikatoren usw.
werden alle Bedürfnisse gestillt. Also Sozialismus oder vielleicht
besser sogar Kommunismus.

Jedenfalls würde sich dann die Eigentumsfrage gar nicht mehr stellen.
Ebenso wenig die Frage, bei welcher nationalen Regierung oder Agentur
man den Antrag auf Ausbeutung der Rohstoffe stellen muss -
schließlich gibt es nur noch eine Weltregierung bzw. den
Föderationsrat.

Bewerten
- +