Avatar von Knut der Große
  • Knut der Große

mehr als 1000 Beiträge seit 14.03.2016

Re: Jaja, die USA die Hölle auf Erden, aber Fressalien einfliegen lassen...

...von denen, dagegen hätte man nichts auszusetzen. Ansonsten betrifft da ja fast nix was man da an Sanktionen monieren könnte, also nichtzugesagte Hilfsgüter, es sei den man braucht Material für Fassbomben Export nach Syrien und Atompilz Raketen Showeinlagen.

(...).was die USA an diesem Volk verbrochen haben und noch immer verbrechen.

Meinen Sie eigentlich die Gulags in Mordkorea werden direkt von der CIA betrieben, und haben somit auch selbst Warmbier auf den Gewissen?

Oder meinen Sie tatsächlich den ganzen Mampf der zu denen ausgeflogen wurde, die noch nicht eingeflogen wurden.

Oder was haben die USA genau und konkret am Volk von Nordkorea verbrochen?

Wenn man von der Welttafel lebt, ist es halt nicht so schlau diejenigen zu verärgern, die das ganze Sponsorn sollen, nur weil man das eigene Land abschottet und nicht dazu in der Lage ist die eigene Bevölketung zu versorgen, weil man Jauchegruben Kommunismus Disneyland spielen will.

Wie auch gegenüber den Japanern. Mord gestehen, um nach Reis betteln zu können. So raffiniert muss man erst noch sein, sich auf diese Weise Hilfe ergaunern zu wollen.

Seien Sie doch froh, dass das Abendland deswegen nicht gleich die ganze Reishilfe ins Meer kippt, wie es die Japaner als Antwort damals gemacht haben.

Bewerten
- +
Anzeige