Avatar von fritt1992
  • fritt1992

mehr als 1000 Beiträge seit 15.07.2016

Eine weiterer guter Kunde für deutsche "Dolphin" Atomwaffenträger!

> http://www.epochtimes.de/politik/welt/festnahmen-in-israel-wegen-affaere-um-deutsch-israelisches-u-boot-geschaeft-a2206557.html?latest=1

Korrupte selbst-atombewaffnete beratungsresistente Unrechts- Apartheids- und Gewaltregime sind genau die Zielgruppe für erprobte deutsche Atomwaffenträger :-)

"Das Geschäft über den Kauf von drei hochmodernen U-Booten des deutschen Herstellers ThyssenKrupp hat israelischen Medienberichten zufolge einen Umfang von 1,2 Milliarden Euro. Die Boote der Dolphin-Klasse können von Israel mit Atomwaffen nachgerüstet werden, weshalb deren Lieferung in die Krisenregion Nahost auch in Deutschland für Diskussionen sorgte."

Bewerten
- +
Anzeige