Avatar von Sir Willibald
  • Sir Willibald

mehr als 1000 Beiträge seit 09.10.2015

Explosion wohl größer 100 Kilotonnen

SPON von heute:
"...Nordkoreas Atomtest
Maximale Abschreckung
Es war der bisher mit Abstand stärkste Atomtest Nordkoreas. Geoforscher staunen über das Ausmaß der Erschütterungen. Ob es wirklich eine Wasserstoffbombe war, spielt womöglich kaum eine Rolle..."

"...Die Detonation sei "auf jeden Fall extrem stark" gewesen, sagte Ceranna dem SPIEGEL. Sie hätte "in der Größenordnung von vielen Kilotonnen, vielleicht sogar im Megatonnenbereich" gelegen. Das norwegische Erdbebenzentrum hat mit 120 Kilotonnen eine erste konkrete Schätzung veröffentlicht..."

My Take: Jetzt ist Schluss mit lustig. 120 Kilotonnen sind einfach 100 kT zu viel! Trump lässt bombardieren...!

Bewerten
- +
Anzeige