Avatar von Artur_B
  • Artur_B

mehr als 1000 Beiträge seit 09.09.2004

Da tobt die Naziblase!

Genau die, die bei uns unbedingt ein Kopftuchverbot verlangen, sind da in Syrien aufseiten der islamischen Diktatur Erdogans. Schizophrenie ist Grundvoraussetzung im Nazihirn.

Natürlich sind das "hart erkämpfte demokratische Strukturen". Es sind ja, wie stets festgestellt wird, keine ethnisch und weltanschaulich einheitliche Gruppe, die da kämpft. Aber die YPG versteht halt etwas von Minderheitenpolitik und sie ist als einzige Kraft in der Lage, die Kräfte zu bündeln, um auch überstarke Gegner wie den IS zu besiegen. Das wird honoriert, auch von Arabern. Ganz abgesehen von Christen und Jesiden, deren letztes Stündlein geschlagen hat, wenn die YPG verliert.

Auch wenn dieser Trump an anderer Stelle Mist baut, ist seine Politik in Syrien absolut konstruktiv. Die völlig sinnlose Eskalation, die unter Clinton zu erwarten gewesen wäre, wurde verhindert. Und jetzt verhindert seine Lufthoheit, dass da in Nordsyrien überall Afrin ist. Was soll das anderes sein als ein Verdienst?

Gruß Artur

Bewerten
- +