Avatar von ThomasWho
  • ThomasWho

727 Beiträge seit 27.03.2000

Hier gibt es nicht zu sehen, packen sie die Aluhüte wieder ein....

- Daß in Büchel US Atomwaffen stehen weiss ich seit ca. 1990. Ein offenes Geheimis seit 30 Jahren, in NL ist das anscheinend ja genau so.
- Daß die USA auf ihren Stützpunkten lagern und machen, was sie wollen, ist auch klar.
- Die "Atomare Teilhabe" bedeutet, daß lokale Piloten auf "der letzte Meile" die Bombe zustellen, nicht mehr. Kein freier Zugriff, keine Verfügungsgewalt. Ist also letzt endlich völlig egal, ob es die Luftwaffe oder die US Air Force selber macht.
Wer hier einen Verstoß gegen den Sperrvertrag sieht, der glaubt auch, daß Ronald McDonald die Burger selber brät.

Btw:
Die "Atomare Teilhabe" hat man damals für F.J. Strauß erfunden. Der wollte damals eigene deutsche Atomwaffen, was der Rest der Welt und fast ganz Deutschland für groben Unfug hielt. Der Kompromiss war dann, daß "seine" Luftwaffe die US Bomben abwerfen darf.
Erinnert ein wenig an die heutigen CSU Kompromisse, oder?

Bewerten
- +