Avatar von Pedder59
  • Pedder59

mehr als 1000 Beiträge seit 17.02.2009

Grund für diesen Brief.

Der Grund für diesen Brief ist, denen geht die Düse 1 zu 1000.
Erste Aktionen, von Bürgern, die von Polizei und Staat in Stich
gelassen worden sind, wurden schon durchgezogen. (was ich pers.
verurteile alle Flüchtlinge über einen kamm zu scheren)
Nun ja in ihrer Panik wollten die Muslime sich entschuldigen um
eventuelle Racheaktionen ab zu wehren. 
Aber dabei hätten 1. die Muslime ihr Gesicht verloren, 2. Der Koran
hätte so was nicht zu gelassen und 3. hätten sie ihre "Religion"
unter die Gesetze des Menschenrechts stellen müssen.
Was dabei raus gekommen ist, ist ein inhaltsloses Geschreibsel ohne
Reue und Schuldbekenntnisse.

Bewerten
- +