Avatar von Alias
  • Alias

mehr als 1000 Beiträge seit 19.10.2000

Tja, liebe Flüchtlinge


Es mag ein Widerspruch ansich sein, aber nicht die Flüchtlinge
sind das Problem sondern die vielen männlichen AlleinFlüchtlinge.

Sollten diese hierbleiben, so wie aller Wahrscheinlichkeit nach
aussieht, werden diese bzw. die Mehrheit keine wie auch immer 
geartete berufliche und persönlich zufriedenstellende Zukunft hier 
in Deutschland haben.

Da wird dann, bei Bleiberecht, das ALGII mit nichtgesetzeskonformen
Tätigkeiten aufgebessert.

Ich wäre dafür 50% aller männlichen Flüchtlinge ohne Familie
in Berlin im Regierungviertel unterzubringen.

So haben auch die Mensch die "Wir schaffen das" von oben
dirigierten auch was davon.

Bewerten
- +