Avatar von Labtool
  • Labtool

159 Beiträge seit 10.09.2007

Wie kann man nur so etwas schreiben

Bezahlt von der Zucker Lobby oder was?

Mitreden kann nur der - wer es wirklich geschafft hat
Zuckerfrei zu Leben .

Wer es geschafft hat sich voll umzustellen wird merken, was Zucker eigentlich macht.
Es manipuliert dich - schlimmer als Drogen wie Koks ect.
Ein Zucker Entzug geht auch nicht so schmerzlos von sich .
Man sollte Urlaub nehmen und anderen Menschen aus den Weg gehen .
Aber nach ca 3-4 Monate ist man über den Berg und man wird
selten Rückfällig.
Man wird dafür belohnt.
Süß - schmeckt nicht mehr.Die Geschmacksnerven fahren jetzt eine ganz andere Schiene.
Dein Körper nimmt auch nicht gleich ab, jedoch wirst du es an deinen Hautbild merken.
Du wirst ohne Zucker vitaler und mobiler.
Durch den Zucker Verzicht (mind, 6 Monate)
wirst du weniger Schmerzmittel brauchen und dein Schlafrhythmus Pegelt sich
ein.Kurzum du wirst ausgelassener .
Verzichte nicht auf Zucker wenn du nur abnehmen möchtest .
Das geht schief. Es ist eine Veränderung der Lebensqualität zum besseren.

Bewerten
- +