Avatar von kalorienbombenleger
  • kalorienbombenleger

987 Beiträge seit 07.02.2004

Politik gegen das Volk

> "Diese  Anforderungen führen nach Ansicht des EnBW-Vorstands dazu, dass ein 
> dauerhaft wirtschaftlicher Betrieb von GKN 1 und damit ein Wiederanfahren des 
> Kernkraftwerks voraussichtlich nicht mehr darstellbar ist."
Wie jetzt, ich kenne die genau gestellten Anforderungen ja nicht aber
ich denke die Anlagen sind soooo sicher:
> "Wir bieten an, alle Aspekte rund um die Zukunft dieser sicheren Anlagen 
> zu diskutieren.“

Dieser Villis wollte tatsächlich seinen (Schrott?-)Meiler noch 10
Jahre weiterlaufen lassen
(http://www.bmu.de/atomenergie_ver_und_entsorgung/doc/43032.php),
ohne die dafür notwendigen Investitionen in die Sicherheit zu
tätigen?
Das ist Gefährdung der öffentlichen Sicherheit und Merkel und Mappus
gehören wegen Beihilfe dazu vor Gericht und nicht in ein politisches
Amt.

KBL

Bewerten
- +
Anzeige