Avatar von blu_frisbee
  • blu_frisbee

mehr als 1000 Beiträge seit 12.09.2002

fraudulente Verschleuderung

B.Eckstein schrieb am 28. Oktober 2008 08:38

> ... wenn die Konditionen vernünftig aussehen. Am Beispiel:

> Der Wert der Immobilien, 

Wenn du die Diskussion um die Privatisierung der Bahn einigermaßen
mitverfolgt hättest wüßtest du, daß ein relevanter Streitpunkt
im Vorfeld die Bewertung der Immobilien war und es sieht nicht nur 
nach meiner bescheidenen Einsicht so aus, daß die Immobilien kraß
zu einem Bruchteil ihrers Wertes taxiert wurden (echte Marktpreise
lassen sich ohne konkrete Auktion nur schätzungsweise angeben). 

Fazit: Schon im ersten Satz deiner Einlassung offenbarst du 
komplette Ignoranz, aber Dummschwall von Hütchenspielveranstaltern
nachplappern, das geht. Ja wenn, ja wenn alles mit Recht und Ordnung 
zuginge bla bla bla. Tut es aber nicht!

Der Wert der Bahn wird auf mehr als 200 Milliarden Euros geschätzt,
vom Börsengang erhofft man sich 5 Milliarden für 25% davon.

Bewerten
- +
Anzeige