Avatar von freudhammer
  • freudhammer

692 Beiträge seit 14.12.2014

Schweigen macht mitschuldig

Auch heute fahren die Zionistenversteher und auf Menschen- und Völkerrecht scheißenden israelischen PR-Leute wieder Sonderschicht hier auf TP. Habe selten soviel kaltschnäuzige Menschenverachtung geballt gelesen, wie in den letzten beiden Tagen.
Ich hoffe nur, dass die Palästinenser die Ruhe bewahren und sich nicht provozieren lassen bzw. eine False Flag-Aktion, die sie ins Unrecht setzt rechtzeitig verhindern können. Aber umgekehrt, der Aufstand gegen die Besatzer im Warschauer Ghetto wird hochgelobt, der Widerstand der Palästinenser dagegen, der bislang friedlich geschieht, wird verurteilt. Bekanntlich gibt es zweierlei Gewalt, die repressive und die emanzipatorische, wobei Letztere in aller Regel aus reiner Notwehr und Verzweiflung geschieht, was unsere Propagandapresse aber gewiss nicht so differenziert sehen würde. Nur breite Unmutsäußerungen in den halbwegs zivilisierten westlichen Staaten können wohl eine noch größere humanitäre Katastrophe verhindern. Also Zeitgenossen, traut euch, macht endlich den Mund auf!

Bewerten
- +
Anzeige