Avatar von peter1977

46 Beiträge seit 07.08.2014

Armut existiert und ist beschämend

Die fiese Masche des Mundtotmachens ist undemokratisch und menschenverachtend. Hier zeigt sich wahres faschistisches Verhalten. Die heutigen angeblich Rechtsextremen, die den Zorn der armen Menschen in Deutschland bedienen, sind daher keine Nazis. Wohl aber diejenigen, die das Beklagen von Armut verurteilen!

Bewerten
- +
Anzeige