Avatar von Nervenbahn564
  • Nervenbahn564

442 Beiträge seit 03.02.2005

Bewegungsprofile sind nur bedingt sinnvoll!

Damit kann man aber ganz gut die Amateure von Profis trennen. 

Den einen der wichtigsten Regel bei der Organisation von Unruhen
lautet: "Immer die Nachrichtenwege wechseln." 

Das heißt in unregelmäßigen Abständen Ringtausch der Handys im
niederen Fußvolk und in der mittlern Führungsebene mehrerer
„frisierte“  Handys in unregelmäßigen Abständen benutzen. 

Die Profis benutzten Digital verschlüsselten Sprechfunk mit
automatisch wechselnden Kanälen und „nanopuls“ Übertragung. Ist
allerdings auch nicht unproblematisch bei entsprechender Breitband
Funkaufklärung. Diese Geräte gibt es allerdings nicht im Baumarkt. 

Wenn die Polizei jedoch einen Aufwand wie gemeldet betreibt dann
sicher nicht um geschneiderten Waldorfschülern das Revolution spielen
zu vermiesen. 
Wenn ich ganz wild raten müsste würde ich sagen dass es zu einen
scharfen Schusswaffengebrauch / ernsthaften IED Einsatz oder
ähnlichen gegen die Polizei oder die NPD gekommen ist. 

Bewerten
- +