Avatar von Sir Willibald
  • Sir Willibald

mehr als 1000 Beiträge seit 09.10.2015

Wirklich Game of Thrones?

Ist der Vergleich mit "Game of Thrones" wirklich angebracht? Schließlich geht es hier nicht um den Kampf mehrerer konkurrierender Königreiche und Adelsfraktionen sondern um die Kontrolle des ganzen Gebildes, welches wir unter dem Oberbegriff "der Westen" zusammenfassen.
Mich erinnert die heutige Situation eher an "Die Dunkle Bedrohung" der zweiten Star- Wars Reihe. Wir wirklichen Demokraten brauchen den Konflikt mit Russland genauso wenig wie die Jeti-Ritter die Klon-Wars. Dieser Konflikt soll nur ablenken, demokratische Rechte einschränken, die Überwachung verschärfen und so die Voraussetzungen schaffen, vollends alle Macht in den Händen Weniger zu konzentrieren.
Wie hatte Mühlbauer mal getitelt: "Merkel Wegbereiterin des Faschismus"? Leider fürchte ich, dass der Herr Recht behält!

Bewerten
- +